Lammgulasch mit Zitronensauce


Lammgulasch mit Zitronensauce

ZUTATEN FÜR 4-6 PERSONEN

Traditionelles italienisches Osterrezept

750 g Lammgulasch

100 g durchwachsener Speck

2 EL Schmalz

1 Zitrone

1/8-1/4 l Weißwein

1/8 l Fleischbrühe

8 Eigelb

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1-2 EL Mehl

Muskatnuss, Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Lammfleisch in 2 cm große Würfel schneiden, mit Mehl bestäuben. Gewürfelten Speck und Zwiebeln im Schmalz sanft anbraten. Lammwürfel portionsweise hinzufügen und kräftig anbraten. Mit 1/8 l Weißwein ablöschen, würzen und weitergaren lassen bis der Wein verdampft ist. Etwas Wein und Fleischbrühe nachgießen, den Topf schießen und 1 Stunde auf kleinster Stufe schmoren.

Gares Fleisch mit dem Schaumlöffel herausnehmen und warm stellen.

Für die Zitronensauce: 4 EL Zitronensaft + 8 Eigelb + durchgepresste Knoblauchzehe verquirlen und diese Sauce mit dem Schneebesen in den, von der Flamme genommenen Topf, hinein rühren. Nochmals erhitzen aber nicht kochen lassen, salzen und pfeffern. Sauce auf das Fleisch gießen, Zitronenschale drüberstreuen. Mit herzhaften Wein und Brot servieren.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!