Schweinefilet


Schweinefilet

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

300 g Schweinefilet

6 Scheiben Bacon

2 EL Pfeffer (grüne eingelegte Körner)

100 ml Sahne

150 ml Milch

20 g Butter

2 EL Mehl

etwas fein gehacktes Schnittlauch

1 EL Olivenöl

1 TL gekörnte Brühe

 ZUBERETUNG

Schweinefilet in 6 Stücke schneiden und mit dem Handballen plattieren, salzen, pfeffern, in Bacon einwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren. Filets von beiden Seiten im Olivenöl anbraten. Innen sollten sie rosa bleiben. Sauce: Butter im Topf schmelzen, Mehl dazugeben und mit dem Schneebesen eine Mehlschwitze zubereiten. Mit Sahne und Milch rasch aufgießen und glattrühren. Brühe zugießen, pfeffern, etwas Pfefferlake dazu geben. Sauce über die Filets geben. Als Beilage Rösti oder Herzoginkartoffeln. Dazu passt ein leichter trockener Rosé.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!